Hartha (Sachsen)

Artefakte - Denkmale deutscher Geschichte
Fotos: Martin Schramme | Keine Verwendung der Bilder ohne Nachfrage!
letzte Änderung: 14.12.2015

Autolicht Martin Lindner

Foto: Martin Schramme, 2015 Foto: Martin Schramme, 2015

Briketts = Kohlen und Holzhandlung von Arno Haffsky

Foto: Martin Schramme, 2015

Betriebe in der DDR (1949-1990)
VEB Elektrobauteile Hartha
VEB Elektromotorenwerk Hartha (VEB Kombinat Elektromaschinenbau Dresden) VEB Getränkeversorgung Hartha
VEB Kleinmöbel Hartha (VEB Möbelkombinat Dresden-Hellerau)
VEB Möbelfabrik Hartha
VEB Sägewerk und Steinbruch Hartha
VEB Schuhfabriken intra Hartha (VEB Kombinat Schuhe Weißenfels)
VEB Spindelfabrik Hartha (VEB Kombinat Textima Karl-Marx-Stadt)
VEB Stoßdämpferwerk (VEB IFA-Kombinat Personenkraftwagen)
VEB Textilwerke Hartha (VEB Kombinat Wolle und Seide)
VEB Vereinigte Hausschuhwerke Hartha (VEB Kombinat Schuhe Weißenfels)
VEB Weblitzenwerk Hartha

Wirtschaft in Hartha vor 1945
Paul Otto Filz- und Schuhwarenfabrik Hartha (Hausschuhe)

Eintrag im Brockhaus-Lexikon von 1894: An der Nebenlinie Rochlitz-Waldheim der Sächsischen Staatsbahnen. Post, Telegraph. Leinen- und Barchentweberei, Stuhl- und Wagenbauerei, Filzwaren-, Cigarren-, Perlmutterknopf- und Drahtlitzenfabrikation und Gneisbrüche.